Un­sere Ver­an­stal­tung «PRO­BE­RAUM LIVE» fällt bis Ende März 2006 aus, da ei­ner der Prot­ago­nis­ten, näm­lich J.P. We­ber, durch seine Mit­wir­kung bei den «Bläck Fööss» bis zum Kar­ne­val­sende aus­ge­bucht ist und so­dann im März in ei­nem wei­te­ren mu­si­ka­li­schen Pro­jekt mit­ar­bei­tet. Ab dem 03.04.2006 geht’s aber höchst­wahr­schein­lich wie­der los mit J.P. We­ber, sei­ner Band «WE­BER» und der Reihe «PRO­BE­RAUM LIVE». Be­ach­tet ein­fach un­sere Ter­min­an­kün­di­gun­gen un­ter «Pro­gramm».
Wie un­sere Gäste viel­leicht schon be­merkt ha­ben, fin­det seit ge­rau­mer Zeit die Ver­an­stal­tung «SOU­LED OUT» nicht mehr statt. Wir be­dau­ern dies, ha­ben aber auf die Durch­füh­rung kei­nen Ein­fluss.
Im Ge­gen­zug wer­den wir mit­tel­fris­tig den ers­ten Frei­tag ei­nes je­den Mo­nats mit ei­ner an­de­ren DJ-Ver­an­stal­tung be­set­zen, die sich «RE­CORD HOP» nennt und sich mu­sik­his­to­ri­schen Be­zü­gen wid­met. Da wer­den auch schon mal Ti­tel aus den 20’er Jah­ren ge­spielt. Wann es los­geht, er­fahrt ihr per News­let­ter und auf die­ser Home­page un­ter «Pro­gramm» und «News».