1. „Proberaum live“ am Montag ist tot (schade drum), es lebe der „MontagsChill“. Ab September bis Ende des Jahres sind die Montage ausgebucht. Verschiedene Singer-/Songwriter, bekannte und unbekanntere, Jazz, Blues und Pop sind an Montagen nunmehr in der Mausefalle zu sehen. Selten kostet es Eintritt, der ja bekanntermaßen dem Künstler zugutekommt, und wenn es denn so ist, dann nur gegen kleines Geld. Wer also Lust hat, in gemütlicher und ruhiger Atmosphäre Musik zum Zuhören und Entspannen zu genießen, der ist Montags in der Mausefalle richtig
  2. Die Mausefalle zeigt natürlich weiterhin jedes wichtige Fußballereignis – wie auch andere Sportereignisse – live.