Nach langem Zaud­ern und Über­legun­gen, nach Gesprächen mit Gästen und befre­un­de­ten Wirten in anderen Städten, haben wir uns entsch­ieden, dass Sky-Sports­bar-Abon­nement für Busi­ness-Kun­den trotz der fast unerträglichen Preis­er­höhung um rund 200,00 € pro Monat zu ver­längern. Wir machen das, weil wir immer schon Live-Fuss­ball gezeigt haben, ob der Sender nun Pre­miere, Are­na oder Sky hiess oder heißt. Und wir wollen auch unsere Preise nicht anheben, son­dern ver­suchen, uns so gut wie möglich mit den gegebe­nen Bedin­gun­gen zu arrang­ieren.

Näch­stes Jahr dro­ht wahrschein­lich das gle­iche Spiel — also die näch­ste Preis­er­höhung. Aber in dieser Fuss­ball-Sai­son 2014/2015 kön­nen wir jet­zt weit­er gemein­sam für unsere jew­eili­gen Lieblinge zit­tern und fiebern.

Und wir haben uns auch etwas Neues über­legt. Hat­ten wir bish­er immer die Kon­ferenz während der BuLi-Sam­sta­gnach­mit­tag auf allen Bildemp­fangs­geräten gezeigt, wer­den wir das zu dieser Sai­son abän­dern. Auf einem Fernse­her gibt es nach wie vor die Kon­ferenz, auf dem anderen Fernse­her zeigen wir das von den Gästen erwählte “Top­spiel” in voller Länge. Welch­es der Spiele am Sam­sta­gnach­mit­tag das Top­spiel ist, entschei­det die Mehrheit der Gäste. Und wir haben neben anderen als hanseatis­che Bar auch HSV-Fans. Wer also guten Fuss­ball sehen will, sollte in der Mehrheit die HSV-Anhänger majorisieren ;-).

Nun sind wir mal ges­pan­nt, was passiert …