Die Nut­zung un­se­rer Seite ist ohne eine An­gabe von per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten mög­lich. Für die Nut­zung ein­zel­ner Ser­vices un­se­rer Seite kön­nen sich hier­für ab­wei­chende Re­ge­lun­gen er­ge­ben, die in die­sem Falle nach­ste­hend ge­son­dert er­läu­tert wer­den. Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten (z.B. Name, An­schrift, E-Mail, Te­le­fon­num­mer, u.ä.) wer­den von uns nur ge­mäß den Be­stim­mun­gen des deut­schen Da­ten­schutz­rechts ver­ar­bei­tet. Da­ten sind dann per­so­nen­be­zo­gen, wenn sie ein­deu­tig ei­ner be­stimm­ten na­tür­li­chen Per­son zu­ge­ord­net wer­den kön­nen. Die recht­li­chen Grund­la­gen des Da­ten­schut­zes fin­den Sie im Bun­des­da­ten­schutz­ge­setz (BDSG) und dem Te­le­me­di­en­ge­setz (TMG). Nach­ste­hende Re­ge­lun­gen in­for­mie­ren Sie in­so­weit über die Art, den Um­fang und Zweck der Er­he­bung, die Nut­zung und die Ver­ar­bei­tung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten durch den An­bie­ter

Wir wei­sen dar­auf hin, dass die in­ter­net­ba­sierte Da­ten­über­tra­gung Si­cher­heits­lü­cken auf­weist, ein lü­cken­lo­ser Schutz vor Zu­grif­fen durch Dritte so­mit un­mög­lich ist.

Coo­kies

Wir ver­wen­den auf un­se­rer Seite sog. Coo­kies zum Wie­der­erken­nen mehr­fa­cher Nut­zung un­se­res An­ge­bots, durch den­sel­ben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Coo­kies sind kleine Text­da­teien, die Ihr In­ter­net-Brow­ser auf Ih­rem Rech­ner ab­legt und spei­chert. Sie die­nen dazu, un­se­ren In­ter­net­auf­tritt und un­sere An­ge­bote zu op­ti­mie­ren. Es han­delt sich da­bei zu­meist um sog. «Ses­sion-Coo­kies», die nach dem Ende Ih­res Be­su­ches wie­der ge­löscht wer­den.

Teil­weise ge­ben diese Coo­kies je­doch In­for­ma­tio­nen ab, um Sie au­to­ma­tisch wie­der zu er­ken­nen. Diese Wie­der­erken­nung er­folgt auf­grund der in den Coo­kies ge­spei­cher­ten IP-Adresse. Die so er­lang­ten In­for­ma­tio­nen die­nen dazu, un­sere An­ge­bote zu op­ti­mie­ren und Ih­nen ei­nen leich­te­ren Zu­gang auf un­sere Seite zu er­mög­li­chen.

Sie kön­nen die In­stal­la­tion der Coo­kies durch eine ent­spre­chende Ein­stel­lung Ih­res Brow­sers ver­hin­dern; wir wei­sen Sie je­doch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall ge­ge­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen un­se­rer Web­site voll­um­fäng­lich nut­zen kön­nen.

Ser­ver­da­ten

Aus tech­ni­schen Grün­den wer­den u.a. fol­gende Da­ten, die Ihr In­ter­net-Brow­ser an uns bzw. an un­se­ren Webs­pace-Pro­vi­der über­mit­telt, er­fasst (so­ge­nannte Ser­ver­log­files):

        • Browsertyp und -version
        • verwendetes Betriebssystem
        • Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
        • Webseite, die Sie besuchen
        • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
        • Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese an­ony­men Da­ten wer­den ge­trennt von Ih­ren even­tu­ell an­ge­ge­be­nen per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ge­spei­chert und las­sen so keine Rück­schlüsse auf eine be­stimmte Per­son zu. Sie wer­den zu sta­tis­ti­schen Zwe­cken aus­ge­wer­tet, um un­se­ren In­ter­net­auf­tritt und un­sere An­ge­bote op­ti­mie­ren zu kön­nen.

News­let­ter

Wir bie­ten Ih­nen auf un­se­rer Seite die Mög­lich­keit, un­se­ren News­let­ter zu abon­nie­ren. Mit die­sem News­let­ter in­for­mie­ren wir in re­gel­mä­ßi­gen Ab­stän­den über un­sere An­ge­bote. Um un­se­ren News­let­ter emp­fan­gen zu kön­nen, be­nö­ti­gen Sie eine gül­tige E-Mail­adresse. Die von Ih­nen ein­ge­tra­gene E-Mail-Adresse wer­den wir da­hin­ge­hend über­prü­fen, ob Sie tat­säch­lich der In­ha­ber der an­ge­ge­be­nen E-Mail-Adresse sind bzw. de­ren In­ha­ber den Emp­fang des News­let­ters au­to­ri­siert ist. Mit Ih­rer An­mel­dung zu un­se­rem News­let­ter wer­den wir Ihre IP-Adresse und das Da­tum so­wie die Uhr­zeit Ih­rer An­mel­dung spei­chern. Dies dient in dem Fall, dass ein Drit­ter Ihre E-Mail-Adresse miss­braucht und ohne Ihr Wis­sen un­se­ren News­let­ter abon­niert, als Ab­si­che­rung un­se­rer­seits. Wei­tere Da­ten wer­den un­se­rer­seits nicht er­ho­ben. Die so er­ho­be­nen Da­ten wer­den aus­schließ­lich für den Be­zug un­se­res News­let­ters ver­wen­det. Eine Wei­ter­gabe an Dritte er­folgt nicht. Ein Ab­gleich der so er­ho­be­nen Da­ten mit Da­ten, die mög­li­cher­weise durch an­dere Kom­po­nen­ten un­se­rer Seite er­ho­ben wer­den, er­folgt eben­falls nicht. Das Abon­ne­ment die­ses News­let­ters kön­nen Sie je­der­zeit kün­di­gen. Ein­zel­hei­ten hierzu kön­nen Sie der Be­stä­ti­gungs­mail so­wie je­dem ein­zel­nen News­let­ter ent­neh­men.

Kon­takt­mög­lich­keit

Wir bie­ten Ih­nen auf un­se­rer Seite die Mög­lich­keit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kon­takt­for­mu­lar in Ver­bin­dung zu tre­ten. In die­sem Fall wer­den die vom Nut­zer ge­mach­ten An­ga­ben zum Zwe­cke der Be­ar­bei­tung sei­ner Kon­takt­auf­nahme ge­spei­chert. Eine Wei­ter­gabe an Dritte er­folgt nicht. Ein Ab­gleich der so er­ho­be­nen Da­ten mit Da­ten, die mög­li­cher­weise durch an­dere Kom­po­nen­ten un­se­rer Seite er­ho­ben wer­den, er­folgt eben­falls nicht.

Ein­satz von Web­ana­ly­se­dienst PI­WIK

Wir set­zen auf un­se­rer Web­site den Web­ana­ly­se­dienst PI­WIK ein. PI­WIK ver­wen­det für diese Ana­lyse Coo­kies. Coo­kies sind­kleine Text­da­teien, die auf Ih­rem Com­pu­ter ge­spei­chert wer­den und die eine Ana­lyse der Be­nut­zung der Web­site durch Sie er­mög­li­chen.

Die durch die Coo­kies er­zeug­ten In­for­ma­tio­nen, bei­spiels­weise Zeit, Ort und Häu­fig­keit Ih­res Web­sei­ten-Be­suchs ein­schließ­lich Ih­rer IP-Adresse, wer­den an un­se­ren PI­WIK-Ser­ver über­tra­gen und dort ge­spei­chert. Ihre IP-Adresse wird bei die­sem Vor­gang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nut­zer für uns an­onym bleiben.Die durch den Coo­kie er­zeug­ten In­for­ma­tio­nen über Ihre Be­nut­zung die­ser Web­seite wer­den nicht an Dritte weitergegeben.Sie kön­nen die In­stal­la­tion der Coo­kies durch eine ent­spre­chende Ein­stel­lung Ih­rer Brow­ser-Soft­ware ver­hin­dern; wir wei­sen Sie je­doch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall ge­ge­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen un­se­rer Web­site voll­um­fäng­lich nut­zen kön­nen.

Soll­ten Sie mit der Spei­che­rung und Aus­wer­tung die­ser Da­ten über Ih­rem Be­such nicht ein­ver­stan­den sein, kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung nach­fol­gend per Maus­klick je­der­zeit wider­spre­chen. So­dann wird in Ih­rem Brow­ser ein sog. Opt-Out-Coo­kie ab­ge­legt, was zur Folge hat, dass Pi­wik kei­ner­lei Da­ten über Ih­ren Be­such mehr er­hebt. Bitte be­ach­ten Sie hier­bei, dass, soll­ten Sie die Coo­kies in Ih­ren Brow­ser­ein­stel­lun­gen lö­schen, dies zur Folge ha­ben kann, dass auch das Opt-Out-Coo­kie von PI­WIK ge­löscht wird und ggf. von Ih­nen er­neut ak­ti­viert wer­den muss.

Ein­satz von face­book-Kom­po­nen­ten

Wir set­zen auf un­se­rer Seite Kom­po­nen­ten des An­bie­ters facebook.com ein. Face­book ist ein Ser­vice der face­book Inc., 1601 S. Ca­li­for­nia Ave, Palo Alto, CA 94304, USA.

Bei je­dem ein­zel­nen Ab­ruf un­se­rer Web­seite, die mit ei­ner sol­chen Kom­po­nente aus­ge­stat­tet ist, ver­an­lasst diese Kom­po­nente, dass der von Ih­nen ver­wen­dete Brow­ser eine ent­spre­chende Dar­stel­lung der Kom­po­nente von face­book her­un­ter­lädt. Durch die­sen Vor­gang wird face­book dar­über in Kennt­nis ge­setzt, wel­che kon­krete Seite un­se­rer In­ter­net­prä­senz ge­rade durch Sie be­sucht wird.

Wenn Sie un­sere Seite auf­ru­fen und wäh­rend­des­sen bei face­book ein­ge­loggt sind, er­kennt face­book durch die von der Kom­po­nente ge­sam­melte In­for­ma­tion, wel­che kon­krete Seite Sie be­su­chen und ord­net diese In­for­ma­tio­nen Ih­rem per­sön­li­chen Ac­count auf face­book zu. Kli­cken Sie z.B. den  „Ge­fällt mir“-Button an oder ge­ben Sie ent­spre­chende Kom­men­tare ab, wer­den diese In­for­ma­tio­nen an Ihr per­sön­li­ches Be­nut­zer­konto auf face­book über­mit­telt und dort ge­spei­chert. Dar­über hin­aus wird die In­for­ma­tion, dass Sie un­sere Seite be­sucht ha­ben, an face­book wei­ter ge­ge­ben. Dies ge­schieht un­ab­hän­gig da­von, ob Sie die Kom­po­nente an­kli­cken oder nicht.

Wenn Sie diese Über­mitt­lung und Spei­che­rung von Da­ten über Sie und Ihr Ver­hal­ten auf un­se­rer Web­seite durch face­book un­ter­bin­den wol­len, müs­sen Sie sich bei face­book aus­log­gen und zwar be­vor Sie un­sere Seite be­su­chen. Die Da­ten­schutz­hin­weise von face­book ge­ben hierzu nä­here In­for­ma­tio­nen, ins­be­son­dere zur Er­he­bung und Nut­zung der Da­ten durch face­book, zu Ih­ren dies­be­züg­li­chen Rech­ten so­wie zu den Ein­stel­lungs­mög­lich­kei­ten zum Schutz Ih­rer Pri­vat­sphäre: https://de-de.facebook.com/about/privacy/

Zu­dem sind am Markt ex­terne Tools er­hält­lich, mit de­nen Face­book-So­cial-Plug­ins mit Add-ons für alle gän­gi­gen Brow­ser blo­ckiert wer­den kön­nen http://webgraph.com/resources/facebookblocker/

Eine Über­sicht über die Face­book-Plug­ins fin­den Sie un­ter https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Auskunft/Widerruf/Löschung

Sie kön­nen sich auf­grund des Bun­des­da­ten­schutz­ge­set­zes bei Fra­gen zur Er­he­bung, Ver­ar­bei­tung oder Nut­zung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten und de­ren Be­rich­ti­gung, Sper­rung, Lö­schung oder ei­nem Wi­der­ruf ei­ner er­teil­ten Ein­wil­li­gung un­ent­gelt­lich an uns wen­den. Wir wei­sen dar­auf hin, dass Ih­nen ein Recht auf Be­rich­ti­gung fal­scher Da­ten oder Lö­schung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten zu­steht, sollte die­sem An­spruch keine ge­setz­li­che Auf­be­wah­rungs­pflicht ent­ge­gen­ste­hen.

Mus­ter-Da­ten­schutz­er­klä­rung der An­walts­kanz­lei Weiß & Part­ner